Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Kühlwasser

Kompetenz in der industriellen Wasserbehandlung

Für eine nachhaltige Kühlwasserbehandlung beim Betrieb von Kühlwasserkreisläufen ist der optimale Einsatz von Bioziden und Inhibitoren zum Schutz der Gesundheit der Menschen und vor Schäden an den Anlagen und Kühltürmen unvermeidlich. Eine optimale Kühlwasserbehandlung braucht daher moderne Wasseraufbereitungskonzepte

Kühlwasseraufbereitung mit Know-how und Erfahrung

Kalk, Korrosion, Ablagerungen und Mikroorganismen (Biofilme) sind nur einige der Faktoren, die Kühlwassersysteme stark beeinträchtigen können. Die richtige Wasserbehandlung und Kühlwasseraufbereitung vermeidet erhöhten Verschleiß, Anlagenstillstand und Hygieneprobleme.

Dr. Hartmann Chemietechnik unterstützt Sie bei allen Fragen der Kühlwasseraufbereitung. Unser Team hilft Ihnen dabei, ein durchdachtes und individuelles Wasserbehandlungskonzept mit Wasseraufbereitung, Wasserbehandlung und MSR-Technik zu erstellen. So schaffen wir eine solide Basis für einen wirtschaftlichen, umweltfreundlichen und sicheren Betrieb. Das jeweilige Konzept stimmen wir individuell auf Ihre Anforderungen ab und ermöglichen ein wirtschaftliches und effizientes Betreiben Ihrer Kühlwasseraufbereitung.

Selbstverständlich berücksichtigen wir dabei alle aktuellen Gesetze und Richtlinien wie:

  • VDI-Richtlinien 2047, 3803,
  • 42. BImSchV.
  • VDMA 24649,
  • Anhang 31 der Abwasserverordnung

Ihr Nettonutzen

Senkung von Energiekosten
Senkung von Energiekosten
Reduzierung von Wasserkosten und Abwasserkosten
Reduzierung von Wasser- und Abwasserkosten
Verringerung von Systemreinigungskosten
Verbesserung der Wirtschaftlichkeit
Verbesserung der Wirtschaftlichkeit
Verbesserte Ökobilanz
Verbesserte Ökobilanz
Einhaltung 42. BImSchV und Richtlinie VDI 2047
Einhaltung 42. BImSchV und Richtlinie VDI 2047

Basierend auf den Herstellervorgaben arbeitet unser Team ein spezifisches Konzept für die Wasseraufbereitung und Wasserbehandlung für Sie aus. So können wir gemeinsam mit Ihnen eine optimale Betriebsführung erreichen. Diese strukturierte Vorgehensweise bietet in mehrfacher Hinsicht Vorteile: Sie führt zu einer längeren Lebensdauer Ihrer Anlagen, einer höheren Betriebssicherheit und damit verbunden zu Einsparungen von Energie und Wasser. Durch den optimierten Einsatz der Behandlungsprodukte wird Ihre Verdunstungskühlanlage nachhaltig und umweltgerecht betrieben.

Dr. Hartmann Chemietechnik bietet für Verdunstungskühlanlagen:
• Korrosionsschutz- und Härtestabilisierungsmittel
• Biozide
• Dispergatoren
Wasseraufbereitungsanlagen
Reinigungen/Desinfektion von Kühlwassersystemen und Wartungen/Reparaturen von Wasseraufbereitungsanlagen
• Fernüberwachung mittels Wassermanagementsystem W|C|S®

Optimierungspotenziale

  • Erhöhung der Eindickung
  • Einsparung von Zusatz- und Abwasser
  • Verbesserung des Wirkungsgrads
  • Verringerung der Chemikaliendosierung
  • Vermeidung von Funktionsstörungen
  • Verringerung von Stillstandzeiten und Produktionsausfällen
  • Optimierung der Umweltverträglichkeit
  • Werteerhalt
  • Hygienisch einwandfreier Betrieb
  • Prozesssicherheit

Unsere Behandlungsprogramme verbessern den Wirkungsgrad Ihres Kühlsystems, senken Ihre Betriebskosten und sichern den hygienischen Betrieb.

Copyright 2021 Dr. O. Hartmann GmbH & Co. KG